Rundreise in Thailand

Na eben eine Runde rum

Railay Beach

Samstag, 27.11.2010

AussichtspunktTraumstrandFelsen am StrandSuch den Ben

Wenn es ums Essen geht findet unser Marc wie ein Trüffelschwein immer die besten Lokalitäten. Also gehen wir lecker frühstücken und suchen uns ein Longtailboot nach Railay. Innerhalb von 40 Minuten erreichen wir auch schon die von hohen Bergen umsäumte Halbinsel mit ihren wunderschönen Stränden. Auf dem Weg finden wir noch den Aufstieg zu einem Aussichtspunkt mit Abstieg in eine entlegene Lagune. Was in Deutschland nicht ohne Klettergeschirr und vorheriger Verzichtserklärung gegenüber der Krankenkasse begehbar währe ist hier mit einem Schild "Vorsicht rutschig" versehen. Der Weg geht fast senkrecht die Felsen hoch, Teilabschnitte sind dabei mit einem Lehm verschmierten Seil versehen und ein Ausrutscher würde definitiv erst wieder am Fuß des Berges sein Ende finden. Steffen und ich können also keinen Grund erkennen, es nicht mit Badelatschen zu versuchen. Der Aussichtspunkt wir schnell erreicht, dokumentiert und der Abstieg zur Lagune gesucht. Eines der Seile soll ein Scherz sein und auf der Hälfte aufhören, unheimlich komisch was?. Auf halben Weg hinab in den unzugänglichen Talkessel wird der Weg dann zu einem kleinen Wasserfall, was dem nächtlichen Regen geschuldet ist und die Latschen werden noch rutschiger als der lehmige Boden. So reizvoll es auch ist, wir machen kehrt bevor noch einer den direkten Weg nimmt. Der ebenso von Felsen umsäumte Oststrand von Railay ist aber nicht minder spektakulär. Auch zu klettern und erforschen gibt es hier Etwas für den gelangweilten Sonnenbader. Dazu jedoch mehr in Jaros gute Nachtgeschichte. Da die Welt bekanntlich ein Dorf ist treffen wir, verabredet natürlich, noch auf eine alte Schulfreundin von Steffen und braten gemeinsam noch etwas in der Sonne. Wieder zurück in Krabi gibt es noch unser thailändisches Abendprogramm. Essen, trinken, betrinken und 1 Stunde Massage für 20 €, einfach himmlisch.

Ausgewiesener Wanderweg Steffen am SeilDer Weg zur Lagune

Navigation

Dieses Blog berichtet aus Thailand (Urlaub).

Neueste Blogeinträge
Autor kontaktieren

Übersichtskarte